Bedingungen & Regeln

1. Eintragung

Eine Eintragungsgebühr in Höhe von NZ$ 235 muss nur einmal bei Ihrem ersten Antrag entrichtet werden und ist nicht rückzahlbar. Sie deckt die Bearbeitung Ihrer Eintragung.

2. Unterkunft

Die Vermittlungsgebühr von NZ$ 215 und die ersten 4 Wochen bezahlte Unterkunft im Voraus sind nicht rückzahlbar. DynaSpeak fungiert nur als Vertreter für die Organisation und die Zahlung für die Gastfamilie oder eine andere Unterkunft. Alle regelmäßigen Zahlungen an Anbieter von Unterkünften unterliegen einer variablen Verwaltungsgebühr von 5-20%. Der ungenutzte Teil aller bezahlten Unterkunftsgebühren im Voraus wird nach dem Ersten des Monats zurückerstattet, wenn Sie eine andere Unterkunft finden. Sie müssen eine schriftliche Mitteilung über Ihre Absicht, Ihre Unterkunft zu verlassen, an DynaSpeak senden. Die erforderliche Kündigungsfrist bei Gastfamilien beträgt 3 Wochen. Andere Mitteilungspflichten und Bestimmungen können für andere Arten von Unterkünften gelten. Ihre Gastfamilien-Gebühr zahlt für Unterkunft, tägliches Frühstück und Abendessen und Mittagessen an den Wochenenden.
Andere Unterkunft-Optionen beinhalten keine Mahlzeiten. Sofern nicht anders mit DynaSpeak vereinbart, müssen Sie Ihre Unterkunft innerhalb von einer Woche nach Ende Ihres DynaSpeak-Kurses verlassen. Alle Gastfamilien-Regeln von DynaSpeak sind erhältlich unter www.dynaspeak.ac.nz/conditions.

3. Gebühren und Kursänderungen

Kursgebühren werden für den Unterricht innerhalb der festgelegten Frist des Zahlungszeitpunkts akzeptiert. Wurden keine Gebühren bezahlt, werden sie bei späteren Klassen angerechnet oder rückerstattet, wenn der Student für einen beliebigen Zeitraum oder aus irgendeinem anderen Grund abwesend ist. Gebühren sind nicht übertragbar. Die Zahlung kann in bar (Neuseeland-Währung), per Scheck oder Banküberweisung oder durch telegrafische Überweisung auf folgendes Konto erfolgen: ASB (branch: 12 Jellicoe Street, Auckland 1010) #12-3476-0002224-02 (DynaSpeak), New Zealand. SWIFT Code: ASBBNZ2A and IBAN: ASBBNZ2A 12 3476 0002224 02. Die Zahlung kann mit Kreditkarten von MASTERCARD und VISA gemacht werden. Kursgebühren müssen vollständig bis 13.00 Uhr am Donnerstag entweder vor Beginn des Kurses oder vor dem Ablaufdatum Ihrer derzeitigen Zahlungsfrist bezahlt werden.

4. Alle Kurskosten

Alle Preise in dieser Broschüre sind für die gesamten Kurskosten und beinhalten 15% Steuer auf Waren und Dienstleistungen, aber externe Prüfungsgebühren sind nicht mit enthalten. Die Studenten sind außerdem verpflichtet ihre eigenen Busfahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu zahlen, wenn sie an organisierten außerschulischen Klassenaktivitäten innerhalb Aucklands teilnehmen (z. B. ein Besuch einer kulturellen Sehenswürdigkeit mit dem Lehrer).

5. Mainstream Immersion, Elective und andere Klassen

DynaSpeak kann jederzeit Mainstream Immersion, Elective Classes oder Übungen durch allgemeinen Englischunterricht ersetzen, wenn das Stammpersonal aus irgendeinem Grund den geplanten Unterricht nicht durchführen kann.

6. Kursvermittlung

Zugang zu irgendeiner DynaSpeak-Klasse oder Option, und Vergabe von Zertifikaten und Empfehlung für die weitere Studienplatzvermittlung sind nur Studenten gestattet, die einen angemessenen Schulbesuch- und Leistungsstandard erreicht haben, wie es durch DynaSpeak nach alleinigem Ermessen bestimmt wird. Verfügbarkeit von Kursen unterliegt Anmeldungen.

7. Stornierung und Rücktritt

A. Alle Studenten

Wenn Sie Ihren Kurs vor der Ankunft in Neuseeland und mehr als 14 Tage vor dem Kursbeginn stornieren, wie er in Ihrem ursprünglichen Platzangebot vermerkt ist, wird DynaSpeak 95% der Kursgebühr rückerstatten, abzüglich der Eintragungs- und Vermittlungsgebühren. Wenn Ihnen ein erforderliches Visum in Neuseeland zu studieren nicht gewährt wird, wird DynaSpeak 100% der Kursgebühr rückerstatten, abzüglich der Eintragungs- und Vermittlungsgebühren.

B. Stornierung oder Rücktritt innerhalb von 14 Tagen vor dem ursprünglichen Kursbeginn oder nach der Ankunft in Neuseeland: DynaSpeak wird Folgendes rückerstatten: 1-12 Wochen-Kurse: 50% Studiengebühren für Stornierungen bis zu den ersten 5 aufeinanderfolgenden Kurstagen vom ursprünglichen Kursbeginn; 13+ Wochen-Kurse: 60% der Studiengebühren für Stornierungen bis zu den ersten 5 aufeinanderfolgenden Tagen vom ursprünglichen Kursbeginn.

C. Nach den ersten 5 aufeinanderfolgenden Kurstagen vom ursprünglichen Kursbeginn oder bei nachfolgenden Anmeldungen oder Kursverlängerungen: Bei Erfüllung der Mitteilungserfordernisse der Unterkunftskündigung wird DynaSpeak alle ungenutzten Unterkunftsgebühren rückerstatten. Keine anderen Gebühren können rückerstattet werden. Alle internationalen Studenten sind verpflichtet eine ausreichende Versicherung einzurichten, einschließlich Abdeckung für Streichung und Verlust von Einlagen unter bestimmten Umständen, einschließlich Todesfall, schwerer Krankheit oder Unfall.

8. Anerkennung der Bedingungen, Schulregeln, Gastfamilien-Regeln und Konsequenzen

Mit dem Antrag sich DynaSpeak anzuschließen, akzeptiert der Student die Bedingungen und die Regeln, wie sie von DynaSpeak veröffentlicht wurden, in ihrer jeweils geltenden Fassung (erhältlich unter www.dynaspeak.ac.nz/conditions) und alle zusätzlichen von DynaSpeak oder Te Wānanga o Aotearoa festgelegten Vorschriften. Verletzung irgendwelcher Bedingungen, Regeln oder Verordnungen oder Unterlassung neuseeländische Gesetze einzuhalten, kann eine Suspendierung oder Verweisung des Studenten zur Folge haben und zur Verwirkung der Gebühren führen. Es wird keine Rückerstattung gewährt.

9. Persönliche Information

Vorbehaltlich der Bestimmungen des Privacy Act, 1993, persönliche Informationen, die von DynaSpeak während des Bewerbungsprozesses oder anschließend gesammelt werden, können für die Zwecke der Schulverwaltung gespeichert und verwendet werden, mit Te Wānanga o Aotearoa oder mit anderen Institutionen oder Behörden geteilt und für Zwecke der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Die Schule kann Fotografien, die während der schulischen Aktivitäten gemacht wurden, für Werbezwecke verwenden.

10. Beschwerdeverfahren und geltendes Recht

Wenn eine Streitigkeit entsteht, ist ein Problemlösungsformular bei der Schulrezeption erhältlich. Wenn die Angelegenheit nicht mittels Gespräch mit dem Schulleiter oder Mitarbeitern gelöst werden kann, können die Beschwerden bei English New Zealand (PO Box 2577, Auckland), New Zealand Qualifications Authority (PO Box 160, Wellington) oder Ihrem Anwalt eingereicht werden. Streitigkeiten werden in neuseeländischen Gerichten dem neuseeländischem Recht beigelegt.

11. Gebührenschutz für Studenten*

Alle im Voraus bezahlten Gebühren für angemeldete Studenten des DynaSpeak-Kurses, der Eigentum von Te Wānanga o Aotearoa ist, sind geschützt. DynaSpeak und seine Muttergesellschaft, Open Wānanga Limited, sind letztlich in vollem Besitz von Te Wānanga o Aotearoa, ein neuseeländischer Staatsbetrieb („Crown-Entity“) innerhalb des tertiären Bildungssystems der neuseeländischen Regierung.

12. Keine Haftung

DynaSpeak gibt sich Mühe, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt in Neuseeland haben. Es ist wichtig, Ihre Gesundheit und Ihr persönliches Eigentum für die Dauer Ihres Aufenthaltes zu versichern. DynaSpeak haftet nicht für von Ihnen erlittenen Verlust, Schaden oder Verletzung an Personen oder Eigentum, ob in der Schule, während Ausflügen oder bei einer Gastfamilie, außer wenn eine solche Haftung von Neuseeland gesetzlich festgesetzt ist. DynaSpeak behält sich das Recht vor, Kursdetails, Preise und Termine ohne Vorankündigung zu ändern und wird nicht dafür haftbar sein, wenn veröffentlichte Kurse oder vertraglich vereinbarte Leistungen nicht erbracht werden können.

13. Anspruch auf das Gesundheitswesen

Die meisten internationalen Studenten haben während ihres Aufenthalts in Neuseeland keinen Anspruch auf das öffentlich finanzierte Gesundheitswesen. Wenn Sie medizinische Behandlung während Ihres Besuchs erhalten, müssen Sie möglicherweise die vollen Kosten tragen. Alle Details über die Ansprüche auf das öffentlich finanzierte Gesundheitswesen sind vom Gesundheitsministerium erhältlich und können auf dessen Website eingesehen werden unter www.moh.govt.nz

14. Unfallversicherung

14. Unfallversicherung
Die Accident Compensation Corporation bietet Unfallversicherung für alle Neuseeland-Bürger, Anwohner und temporären Besucher Neuseelands, aber man kann immer noch haftbar sein für alle anderen medizinischen und damit verbundenen Kosten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des ACC unter www.acc.co.nz

15. Kranken- und Reiseversicherung**

Internationale Studenten müssen während ihres Studiums in Neuseeland über eine angemessene und aktuelle Kranken- und Reiseversicherung verfügen.

16. Rechte vorbehalten

DynaSpeak behält sich das Recht vor, Preise oder Bestimmungen oder Bedingungen, die in dieser Broschüre beschrieben sind, ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu ändern und die Anmeldung jeder Person ohne Angaben von Gründen zu verweigern.

* For additional information about refund conditions in the event of a course not being provided as contracted due to a decision by the institution or by NZQA, please Click Here
** For details of appropriate insurance Click Here
To download the School Rules  Click Here
To download the Homestay Rules   Click Here